Etzelsbachkapelle Link

Banner
Täglich bis zum Einbruch der Dunkelheit für Besucher geöffnet.
Broschüre Etzelsbach
Etzelsbach
Geschrieben von: Tobias Löffler   

 

Broschüre Etzelsbach

Der Wallfahrtsort Etzelbach

Andreas Anhalt, gebürtiger Steinbächer, jetzt Pfarrer der katholischen Pfarrgemeinde „St. Stefan" in Sonneberg, legte bereits 1998 mit seinem Buch „Der Wallfahrtsort Etzelbach" einen Beitrag über die Wallfahrtsgeschichte im Eichsfeld und im Bistum Erfurt vor. Nun erfüllt er gewiss den Wunsch vieler, indem er eine handliche, reich bebilderte Informationsschrift über die plötzlich vielgenannte nordthüringische Pilgerstätte veröffentlicht.

Der Preis beträgt 5,00 €.

 

 

 

Aus dem Vorwort

„Wo Gott ist, da ist Zukunft." Unter diesem Leitwort steht der Staatsbesuch des Papstes Benedikt XVI. vom 22. bis 25. September 2011 in Deutschland. Dabei kommt Benedikt XVI. auch nach Etzelsbach, das ist für den Wallfahrtsort Etzelsbach, für das Eichsfeld und das Bistum Erfurt eine überaus große Freude und Ehre. Der Papst wollte, neben den anderen Orten seines Besuches, wie Berlin, Erfurt und Freiburg, einen Marienwallfahrtsort im Eichsfeld aufsuchen. So kam die nähere Wahl auf Etzelsbach - gerade auch deshalb, weil schon seit Jahrhunderten Menschen zu diesem Wallfahrtsort pilgern und ihr Leben vor Gott betrachten. So passt das Motto der Papstreise auch gut zu Etzelsbach. Der Papst reiht sich in die große Schar der Wallfahrer ein.

Die Broschüre ist im Pfarrbüro Steinbach

oder direkt beim Mecke Druck und Verlag erhältlich.

Broschüre Etzelsbach

 

Rückmeldung

Sie haben eine Frage, möchten eine Rückmeldung loswerden oder haben einen Vorschlag für die Seite? Dann sind Sie hier genau richtig.

Download

Besucher

375227