Die Herzen sind einander zugewandt
Etzelsbach
Geschrieben von: Tobias Löffler   

 

Am Nikolausabend luden der Stiftungsvorstandvorsitzende Hubert Riese und der Stiftungsratsvorsitzende Landrat Dr. Werner Henning in den Räumen der Heiligenstädter Geschäftsstelle ein, um den in Auftrag gegebenen Bildband "Die Herzen sind einander zugewandt - Papst Benedikt XVI. im Eichsfeld" zu präsentieren.

Der Preis beträgt 19,95 €.

Das siebenköpfige Redaktionsteam unter Federführung des Vereins für eichsfeldische Heimatkunde e.V. bestand aus Peter Anhalt, Josef Keppler, Frau Dr. Annegret Beck, Diakon i.R. Johann Freitag, Helmut Mecke, Thomas Müller sowie Thorsten Müller. In achtmonatiger Arbeit recherchierte man, schrieb und redigierte Texte, knüpfte Kontakte zu Autoren und traf letztlich auch die Bildauswahl aus einer Flut von persönlichen Fotos. Dazu lieferten die beiden von der Stiftung im Vorfeld beauftragten Fotografen Detlev Müller und Lutz Weidler stimmungsvolle Bilder.

Auf 212 Seiten, in 8 Kapiteln mit insgesamt 296 Farbabbildungen, davon viele großformatige Fotos, kommen insgesamt 110 Autoren zu Wort. Ein Vorabexemplar des Bildbandes wurde dem Heiligen Vater im Rahmen einer Privatreise von Landrat Dr. Werner Henning bereits zugeleitet.

Dieses Buch findet bestimmt viele interessierte Leser; es sollte als ein anschauliches, inhaltsreiches Sammelstück zu würdiger Erinnerung für den Zeitzeugen und als ein geschichtliches Dokument für künftige Generationen aufgenommen werden.

Ein Dank an die Eichsfelder Musikschule, die den Abend musikalisch begleitete.

Der Bildband ist direkt beim Mecke Druck und Verlag erhältlich

 

 

Rückmeldung

Sie haben eine Frage, möchten eine Rückmeldung loswerden oder haben einen Vorschlag für die Seite? Dann sind Sie hier genau richtig.

Download

Besucher

375227