Sternsinger 20*C+M+B+14
Sternsinger - Pfarramt
Geschrieben von: Jana Föllmer   

Alle Jahre wieder, es ist wohl bekannt, ziehen die Sternsinger durch das Land.

Die Kinder, die wie Könige gekleidet sind, bringen mit dem Kreidezeichen „20*C+M+B+14“ den Segen „Christus mansionem benedicat - Christus segne dieses Haus“ zu den Menschen und sammeln Geld für in Not leidende Kinder in aller Welt.

 

Steinbach:

Am 05. Januar waren in Steinbach 28 Kinder und 12 Helfer unterwegs, um für die Flüchtlingskinder in Malawia zu sammeln und den Segen an unsere Türen zu bringen stets.

Ein hoher Betrag wurde gespendet und wird auf die Reise geschickt, damit auch den Armen dieser Welt ein wenig scheint das Glück.

Ein „Vergelt`s Gott“ an alle Spender.

Danke sagen wir auch den Helfern im Hintergrund, die für warmen Kakao sorgen und was für den Mund.


Westhausen:

Am 4. Januar zogen wir mit neunzehn Sternsingern im Alter von vier bis elf Jahren durch Westhausen und sammelten dabei die stolze Summe von € 1.139,50.

In den vergangenen Jahren ist es für die Kinder in Westhausen außerdem zu einer schönen Tradition geworden, anschließend gemeinsam zu Mittag zu essen und ein Paket mit Süßigkeiten und Spielzeug für ein Waisenhaus in Rumänien zu packen.

Mit Begeisterung packen dabei die Kinder jedes einzelne Teil in Geschenkpapier.

Wir danken allen, die uns unterstützten und vor allen den großzügigen Spendern.

 

Rückmeldung

Sie haben eine Frage, möchten eine Rückmeldung loswerden oder haben einen Vorschlag für die Seite? Dann sind Sie hier genau richtig.

Download

Besucher

323945