Religionsstunde am Wandertag
Wallfahrtskapelle St. Marien in Etzelsbach
Geschrieben von: Christel Kinzel   
Autor: Christel Kinzel

Die Grundschule Wingerode nutzte das schöne Wetter, um die Umgebung ihrer Heimat zu erkunden. Frau Eberhardt, Schulleiterin der Grundschule Wingerode fragte an, ob in Etzelsbach eine kindgemäße Führung der Kapelle und des Informations Gebäudes möglich wäre. So trafen am 25.08.2016 kurz vor 10 Uhr die Klassen 1 bis 4 mit rund 70 Kinder und ihren Erzieherinnen bei der Kapelle ein.

Die schöne Papststraße war ein guter Wanderweg. Vor dem großen Tor, wo bei Wallfahrten der Altar steht, wurden Bänke und Decken zum Hörsaal.

Wir stellten uns vor, wie damals die Menschen an der Heeresstraße unter dem Kriegshorden leiden mussten, und wie sie die Gottesmutter um Hilfe und Schutz anflehten. Ob jemand das Gnadenbild damals versteckte? Viele Jahre später fand es ein Bauer beim Pflügen und baute eine kleine Kapelle.
Die Schüler waren erstaunt und stolz, dass die Pferdewallfahrt von den Wingeröder Bauern, die ihre kranken Pferde herbrachten, wiederbelebt wurden.
Zum Schluss gingen wir ordentlich in die Kapelle und schauten uns das Gnadenbild an. Auch die heilige Mutter Anna war interessant, das Jesuskind hatte wie wir eine Oma. Nach einem "Gegrüßet seist du Maria" und dem Kreuzzeichen sprudelte die quirlige Gesellschaft hinaus. Die Erzieherinnen bedanken sich für die Unterrichtsstunde - sie hatten zur Zeit keinen Religionslehrer in Wingerode!
Ich habe mich sehr über die disziplinierten Kinder gefreut und danke Ihnen, weil sie so schön zugehört haben. Vielleicht staunen die Eltern oder Verwandten, wie viel sich die Kinder gemerkt haben. Mama Papa oder Oma können die Geschichte ja noch vertiefen oder weitererzählen.

Bedanken möchten wir uns auch bei  der Fam. Werner vom Nahkauf Schneider Wingerode und der Frau Löffelholz, die zum gelingen des Wandertages der Grundschule beigetragen haben.
 

Rückmeldung

Sie haben eine Frage, möchten eine Rückmeldung loswerden oder haben einen Vorschlag für die Seite? Dann sind Sie hier genau richtig.

Download

Besucher

375861