Wallfahrtskapelle St. Marien in Etzelsbach


Der Grundstein wird heute für einen Parkplatz und einen "Infopoint"
Wallfahrtskapelle St. Marien in Etzelsbach
Geschrieben von: Peter Anhalt   

Autor: Peter Anhalt

Durch das Förderprogramm Dorferneuerung (LEADER-Programm) und das Regionalbudget kann diese touristische Infrastruktur entstehen. Gemeinsam mit der kommunalen Arbeitsgemeinschaft "Wallfahrtsort Etzelsbach" möchte die Gemeinde Steinbach mit der Umsetzung dieses Projekts den Besuchern einen angemessenen Aufenthalt bieten und Informationen zum Papstbesuch, dem Wallfahrtsort und der Region geben.

Weiterlesen...
 
9000 Pilger waren gekommen
Wallfahrtskapelle St. Marien in Etzelsbach
Geschrieben von: Peter Anhalt   

Autor: Peter Anhalt

Pferdewallfahrt 2013 in Etzelsbach: 9000 Pilger waren gekommen

Es war ein wunderschöner Morgen. Das Etzelsbachtal lag noch im leichten Nebel, aber die Sonne beleuchtete die Felder in kräftigen Farben. Rund 1000 Autos, viele Fahrräder und Fußgänger waren unterwegs. Und am Vorabend waren schon unerwartet viele Pferdebesitzer angereist. Die Wiesen um Etzelsbach erinnerten mit Lagerfeuern und Zelten an Bilder aus dem Wilden Westen.

Weiterlesen...
 
Fahrzeugsegnung 2013
Wallfahrtskapelle St. Marien in Etzelsbach
Geschrieben von: Peter Anhalt   

Autor: Peter Anhalt

206 Auto- und ungefähr 50 Motorradfahrer hatten ihre Fahrzeuge am 21.07.2013 um 14 Uhr auf der Wiese hinter Etzelsbach und bei der Kapelle abgestellt. Sie wollten ihre Fahrzeuge unter die besondere Fürsprache des heiligen Christophorus stellen, dessen Namensfest in jedem Jahr in Etzelsbach besonders begangen wird. Zahlreiche Gläubige waren erschienen, darunter Mitglieder des Steinbächer Oldtimerclubs. In einer kurzen Andacht wurde um gegenseitige Achtung und Rücksicht im Straßenverkehr und auch für diejenigen, die in letzter Zeit einen Unfall hatten, gebetet.

Weiterlesen...
 
5. Kinderwallfahrt in Etzelsbach
Wallfahrtskapelle St. Marien in Etzelsbach
Geschrieben von: Silvia Friede   

Kinderwallfahrt in EtzelsbachDas Thema lautete: Gegrüßet seist du Maria!

In diesem Jahr entdeckten wir die sogenannte „Anna Selbdritt“, die Darstellung von drei Generationen, -Großmutter-Mutter-Kind!, der „Mutter Anna“, ihre Tochter Maria und Jesus. Einige Kinder verrieten uns den Namen ihrer Oma und wir begrüßten sogar eine Oma Namens Anna.

Weiterlesen...
 
Ein ganz anderes Buch von Etzelsbach
Wallfahrtskapelle St. Marien in Etzelsbach
Geschrieben von: Peter Anhalt   

Autor: Peter Anhalt

"Unser geliebtes Etzelsbach", Buchvorstellung in Etzelsbach am 17. März 2013

Auf dem Hinweg war es eisig kalt, Schnee lag auf den Feldern, auch in der Kapelle herrschte bittere Kälte, doch die Herzen der knapp 50 Besucher waren warm und gerührt. Christel Kinzel erzählte, las und sang über ihre Herzensbindung zu Etzelsbach.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 6 von 10

Rückmeldung

Sie haben eine Frage, möchten eine Rückmeldung loswerden oder haben einen Vorschlag für die Seite? Dann sind Sie hier genau richtig.

Download

Besucher

375863