Gemeindeleben

Hier finden sie Einblicke in unser Gemeindeleben.



“Sich Zeit für die Familie nehmen“.
St. Pankratius in Westhausen
Geschrieben von: Silvia Friede   

 

Zum Ende der Weihnachtszeit fand am 28. Januar 2018 in Westhausen ein Familiengottesdienst statt mit dem Thema: “Sich Zeit für die Familie nehmen“. Es ist insbesondere für die Familie sehr wichtig, dass man sich Zeit füreinander nimmt, denn die Liebe braucht Zeit, damit sie gelingen kann. In einem kurzen Anspiel, welches von Kindern aufgeführt wurde, hörten wir eine Geschichte dazu, wie wichtig „Zeit“ ist.

Weiterlesen...
 
Sternsinger unterwegs
St. Mauritius in Steinbach
Geschrieben von: Tobias Löffler   

 

Alle Kinder sollen lernen dürfen, hier in Deutschland und in der weiten Welt, dafür sammelten am Sonntag 36 Kinder und Jugendliche eine stolze Summe an Geld.

 

Weiterlesen...
 
Mach mit
alle Gemeinden
Geschrieben von: Tobias Löffler   

 

 

 
Heilig Abend -Krippenandacht- 2017
St. Mauritius in Steinbach
Geschrieben von: Tobias Löffler   

Am späten Nachittag des 24. Dezember feierten wir eine Krippenandacht. Die Kinder der Gemeinde Steinbach stimmten uns mit einem gelungenen Krippenspiel auf diese besondere Nacht ein.

Weiterlesen...
 
Familienmesse im Advent
St. Petrus in Ketten in Reinholterode
Geschrieben von: Tobias Löffler   

"Wir sagen Euch an den lieben Advent, sehet die 2. Kerze brennt." So erklang es am Sonntag zum 2. Advent in der letzten Familienmesse diesen Jahres, die in der Pfarrgemeinde "St. Petrus in Ketten" in Reinholterode stattfand.

Weiterlesen...
 
Infobrief Westhausen
St. Pankratius in Westhausen
Geschrieben von: Winfried Winnemöller   

Infobrief Filialgemeinde St. Pankratius Westhausen

Weiterlesen...
 
6. Jahresgedächtnis des Papstbesuches in Etzelsbach 2017
Wallfahrtskapelle St. Marien in Etzelsbach
Geschrieben von: Peter Anhalt   
Autor: Peter Anhalt

Sechs Jahre ist es her, dass Papst Benedikt XVI. im Eichsfeld war. Wie in jedem Jahr erinnern die Gläubigen am 23.September um 17 Uhr mit einem Wallfahrtsgottesdienst an das bedeutende Ereignis. Pfarrer Franz -Xaver Stubenitzky lässt bei der Begrüßung das Wallfahrtsjahr 2017 Revue passieren, erinnert an den unverhofften Tod Kardinal Meisners und an das Anliegen Benedikts, dass seine Besuchsorte spirituell nachhaltig wirksam sein sollen.

 

Weiterlesen...
 
Wallfahrt zum Fest Mariä Geburt 2017
Wallfahrtskapelle St. Marien in Etzelsbach
Geschrieben von: Peter Anhalt   

Autor: Peter Anhalt

Bereits vor zwei Jahren war Altabt Pater Benedikt Müntnich von der Benediktinerabtei Maria Laach zu einer Wallfahrt in Etzelsbach. In diesem Jahr kam zur 3. Wallfahrt (Fest Mariä Geburt) Pater Philipp Meyer als Vertreter dieser weithin bekannten und über 900 Jahre alten Abtei.
Pater Philipp kennt das Eichsfeld schon von mehreren Besuchen. Er ist mit ganzem Herzen Kirchenmusiker und hat bereits Konzerte an der Oehninger-Orgel in der Worbiser Antoniuskirche gegeben. Des Weiteren ist mit einer Familie im Eichsfeld befreundet. Seine Predigt hatte daher lokalen Kolorit und stellt einen hohen Anspruch an die Eichsfelder.
Deshalb soll sei nachfolgend in Gänze veröffentlicht werden.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 14

Rückmeldung

Sie haben eine Frage, möchten eine Rückmeldung loswerden oder haben einen Vorschlag für die Seite? Dann sind Sie hier genau richtig.

Download

Besucher

395487