Gemeindeleben

Hier finden sie Einblicke in unser Gemeindeleben.



Ein neuer Rast- und Meditationsplatz am Pilgerweg "Papst Benedikt XVI."
Wallfahrtskapelle St. Marien in Etzelsbach
Geschrieben von: Peter Anhalt   

Autor: Peter Anhalt

Zwei Staus und Starkregen hielten Joachim Kardinal Meisner (em) nicht ab, am 20.09.2014 ins Eichsfeld zu fahren. "Wir müssen zur Muttergottes nach Etzelsbach", sagte er zum Chauffeur, als dieser auf Grund des schlechten Wetters in Dortmund umdrehen wollte. Und die Gottesmutter bat er: "Zeig, was du kannst und wenn Du in die Hände spuckst." Siehe da: bei der Einfahrt ins Eichsfeld, hinter dem Tunnel, hatte der Regen plötzlich aufgehört. Der Kardinal resümierte: "Die Muttergottes hat ein ganz besonderes Herz für die Eichsfelder."

Weiterlesen...
 
III. Wallfahrt 2014: Fest Mariä Geburt
Wallfahrtskapelle St. Marien in Etzelsbach
Geschrieben von: Franziska Löffler   

Im Volksmund wird das Fest "Mariä Geburt" mit dem Herbstbeginn in Verbindung gebracht. Man sagt "Mariä Geburt fliegen die Schwalben furt". Im Gegensatz zum letzten Jahr konnte man an diesem Sonntag den Herbstbeginn spüren. Doch die Sonne kämpfte sich durch den dichten Nebel, so dass schon bei der Predigt die ersten Sonnenstrahlen auf den Platz scheinten.

Weiterlesen...
 
Patrozinium und II. Wallfahrt 2014 in Etzelsbach
Wallfahrtskapelle St. Marien in Etzelsbach
Geschrieben von: Peter Anhalt   

Autor: Peter Anhalt

Trotz schlechter Wetterprognosen war die 2. Wallfahrt zum Patronzinium der Wallfahrtskapelle Etzelsbach von Sonnenschein begleitet, auch wenn im Wiesental ein frischer Wind wehte. Das Wallfahrtsamt zum Fest "Mariä Himmelfahrt" begann mit einer feierlichen Prozession mit dem Gnadenbild von Etzelsbach, dass anschließend neben dem Altar aufgestellt wurde.

Weiterlesen...
 
RKW 2014 in Reinholterode
St. Petrus in Ketten in Reinholterode
Geschrieben von: Hildegard Großheim   

RKW

„Follow me“    -    Folge mir!

26 Kinder, 4 Junghelfer , 2 Erwachsene und Herr Pfarrer  Msgr. F.-X. Stubenitzky erlebten eine schöne RKW-Woche in Reinholterode.

Der Heilige Petrus stand im Mittelpunkt unserer RKW.  Der Kirchenpatron unserer Kirche ist auch der Heilige Petrus  „ Sankt Petrus in Ketten“ und unser Patronatsfest wurde gleich am Sonntag nach der RKW gefeiert.

Weiterlesen...
 
Zisterzienserprimas zur Pferdewallfahrt 2014 in Etzelsbach
Wallfahrtskapelle St. Marien in Etzelsbach
Geschrieben von: Peter Anhalt   


Pferdewallfahrt 2014

Autor: Peter Anhalt

Im siebzehnten Jahrhundert wird der Abt des bedeutsamen Eichsfeldischen Zisterzienserklosters Reifenstein, Philipp Busse (Abt 1599-1639), als prominenter Wallfahrer von Etzelsbach genannt. Sein Ansehen und Einfluss gaben der soeben wiederbelebte Wallfahrt weiteren Auftrieb.
Seit 1803 gibt es die Zisterzienser nicht mehr in Eichsfeld, stellte Pfarrer Franz-Xaver Stubenitzky bei seiner Begrüßung fest. Er freute sich um so mehr, dass nun, nach vielen Jahrhunderten in Etzelsbach ein Vertreter dieses Ordens vor ca. 5000 Eichsfeldern das Wallfahrtshochamt feierten würde und stellte fest, dass die Zisterzienser besondere Verehrer der Gottesmutter seine.

Weiterlesen...
 
"Pilgerinformation Papstbesuch 2011 Etzelsbach" wurde eingeweiht
Wallfahrtskapelle St. Marien in Etzelsbach
Geschrieben von: Peter Anhalt   

Autor: Peter Anhalt

Sie war wieder da, jene Stimmung von 23.09.2011. Als die Melodie des Liedes zum Papstbesuche "Denn wo du bist, ist Zukunft, Herr" von Michael Taxer erklang, die Sonne kräftig schien und schließlich die charakteristische Stimme von Papst Benedikt XVI. mit jenem berühmten Satz erklang: "Ich habe seit meiner Jugend so viel vom Eichsfeld gehört, dass ich dachte, ich muss es einmal sehen und mit euch zusammen beten."

Weiterlesen...
 
6. Kinderwallfahrt in Etzelsbach
Wallfahrtskapelle St. Marien in Etzelsbach
Geschrieben von: Jana Föllmer   

"Im Namen des Vater`s, fröhlich nun beginnen wir.."

Mit diesem Lied begann unsere 6.Etzelsbacher Kinderwallfahrt.

Monsignore Stubenitzky und das Helferteam konnten Kinder und ihre Eltern, Oma`s und Opa`s aus vielen Orten begrüßen.

Weiterlesen...
 
Pilgern im Eichsfeld / Eichsfelder Pilgertag
Wallfahrtskapelle St. Marien in Etzelsbach
Geschrieben von: Monika Klingebiel   

So wie in jedem Jahr trafen sich auch diesesmal am 1. Mai 2014 um 9,00 Uhr viele Steinbächer zur Eröffnung der Maiandacht bei der Gottesmutter in Etzelsbach.
Aber nicht nur Steinbächer waren gekommen; es waren auch viele auswärtige Pilger erschienen.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 5 von 13

Rückmeldung

Sie haben eine Frage, möchten eine Rückmeldung loswerden oder haben einen Vorschlag für die Seite? Dann sind Sie hier genau richtig.

Download

Besucher

359965