5. Kinderwallfahrt in Etzelsbach
Wallfahrtskapelle St. Marien in Etzelsbach
Geschrieben von: Silvia Friede   

Kinderwallfahrt in EtzelsbachDas Thema lautete: Gegrüßet seist du Maria!

In diesem Jahr entdeckten wir die sogenannte „Anna Selbdritt“, die Darstellung von drei Generationen, -Großmutter-Mutter-Kind!, der „Mutter Anna“, ihre Tochter Maria und Jesus. Einige Kinder verrieten uns den Namen ihrer Oma und wir begrüßten sogar eine Oma Namens Anna.

 

Die Kinder hörten und erlebten die Verkündigungsgeschichte. Der Kefferhäuser Jugendchor, der uns alle mit Gesang und Instrumentenspiel begeisterte und somit dem Kindergottesdienst einen sehr eindrucksvollen Rahmen gab, sang wunderschön für „Maria“ (im Altarraum dargestellt durch Lara aus Westhausen), die vor Freude getanzt hat, als der Engel ihr die Frohe Botschaft gebracht hatte.

Der Kinder- und Jugendchor aus Kefferhausen begleitete mit Instrumenten und Gesang die ganze Wallfahrtsandacht sehr schön. Herr Adolf Achtermeier sorgte für eine gute Technik und die Freiwillige Feuerwehr Bodenrode/Westhausen stellte, wie ganz selbstverständlich, wieder ihre Zelte für Picknick und Bastelangebote auf. Sie alle freuten sich mit uns, dass viele große und kleine Wallfahrer gekommen waren.



Es war ein sehr schöner Nachmittag für alle Beteiligten mit Beten, Spielen, Basteln und Picknicken. Wir sagen allen von Herzen Danke! und einen reichen Gottessegen bis zum nächsten Jahr.
Pfr. F.-X. Stubenitzky und das Vorbereitungsteam der Etzelsbacher Kinderwallfahrt
 

Rückmeldung

Sie haben eine Frage, möchten eine Rückmeldung loswerden oder haben einen Vorschlag für die Seite? Dann sind Sie hier genau richtig.

Download

Besucher

410903