Der Grundstein wird heute für einen Parkplatz und einen "Infopoint"
Wallfahrtskapelle St. Marien in Etzelsbach
Geschrieben von: Peter Anhalt   

Autor: Peter Anhalt

Durch das Förderprogramm Dorferneuerung (LEADER-Programm) und das Regionalbudget kann diese touristische Infrastruktur entstehen. Gemeinsam mit der kommunalen Arbeitsgemeinschaft "Wallfahrtsort Etzelsbach" möchte die Gemeinde Steinbach mit der Umsetzung dieses Projekts den Besuchern einen angemessenen Aufenthalt bieten und Informationen zum Papstbesuch, dem Wallfahrtsort und der Region geben.


Am 11. April 2013 legte der Vorstand der Entwicklungspartnerschaft Eichsfeld (ein Zusammenschluss aus Landkreis und Verein Eichsfeld Aktiv) die Projekte für 2013 für das Regionalbudget fest, die von der Bewilligungsbehörde, dem Thüringer Landesverwaltungsamt, bestätigt worden waren. Das diesjährige Budget wird in die touristische Erschließung der Wallfahrtsstätte Etzelsbach und die Vereinheitlichung des Regionalmarketings investiert.

Damit übernimmt die Region Verantwortung für das Erbe des Papstbesuches und reagiert auf die deutlich gestiegene Nachfrage des Wallfahrtsorts Etzelsbach. Das geplante Regionalmarketingkonzept wird zudem helfen, das Eichsfeld mit seinen vielen Facetten systematisch bekannter zu machen sowie die Akteure noch stärker zu vernetzen.

In Etzelsbach wird mit den Mitteln des Regionalbudgets als erstes Projekt ein Informations- und Aufenthaltspunkt realisiert. Das für das Eichsfeld einmalige Ereignis des Besuchs von Papst Benedikt XVI. im Jahr 2011 hat die Wallfahrtsstätte überregional bekannt gemacht und einen regen Pilgertourismus nach sich gezogen. Mit dem „Infopoint Etzelsbach“ entsteht ein Gebäude, das den jährlich zirka 30.000 bis 40.000 Gästen Informationen zum Papstbesuch und zur Eichsfelder Wallfahrtstradition sowie zum touristischen Angebot der Region gibt.

Mit überdachten Sitzmöglichkeiten im Außenbereich und sanitären Anlagen stellt der Infopoint einen Verweil- und Anlaufpunkt für Besucher und Pilger dar.

 

Rückmeldung

Sie haben eine Frage, möchten eine Rückmeldung loswerden oder haben einen Vorschlag für die Seite? Dann sind Sie hier genau richtig.

Download